...weil sauber einfach besser ist!

Herzlich Willkommen liebe Neukunden!

Seit Mai 2017 dürfen wir die Gemeinde Bretnig-Hauswalde mit ihren zahlreichen Liegenschaften im Kundenkreis der RmTV Dienstleistungen begrüßen. Auch die Gemeinde Malschwitz und ihre vielseitigen Objekte werden seit August 2017 professionell durch uns gereinigt, beraten und betreut.

 

Neben diesen zwei Großkunden bedanken wir uns auch bei allen anderen Neukunden, sowie Stammkunden für das entgegengebrachte Vertrauen.

 

Wir freuen uns auf eine erfolgreiche Zusammenarbeit!


Unsere neuen Mitarbeiterinnen für das Büroteam und die Betreuung unserer Raumpfleger/innen

Am 20.06.2017 hat unsere Auszubildende Frau Lisa Seiler erfolgreich ihre Abschlussprüfung im Beruf Kauffrau für Büromanagement abgelegt. Frau Seiler ist seit dem 21.06.2017 ein weiteres Mitglied unseres Büroteams.

 

Desweiteren verstärkt Frau Susann Schulz seit dem 01.05.2017 unser Team der Objektleiter. Somit ist eine professionelle und umfassende Betreuung unserer Kunden und unseres Reinigungspersonals für die Zukunft gesichert.


Sanierung Stadthaus Löbau

Anfang September 2016 beteiligten wir uns an der Sanierung des Stadthauses Löbau. Dabei reinigten und imprägnierten unsere Mitarbeiter die Granit- und Betonwerkstufen im Treppenhaus. Die Reinigung der stark verschmutzten Stufen war eine Herausforderung für uns, welche wir aber hervorragend gelöst haben.

 

Ein Dank für die gute Zusammenarbeiten gilt der Bauplanung Volker Augustin aus Löbau.


Entsorgung Bau-Styropor

Aus gegebenem Anlass möchten wir Sie informieren, dass seit dem Frühjahr 2016 ein weitreichendes Handels- und Verwendungsverbot für das Flammschutzmittel Hexabromcyclododecan, welches lange das wichtigste Flammschutzmittel für Polystyrol-Dämmstoffe war.

 

Ab dem 30.09.2016 werden solche HBCD-haltigen Dämmmaterialien (Bau-Styropor, kein Verpackungsstyropor) als gefährliche Abfälle eingestuft und müssen somit gesondert entsorgt werden. Behörden, Verbände und Entsorgungsunternehmen suchen nach gesetzeskonformen Entsorgungswegen mit entsprechenden Kapazitäten dafür - bisher leider vergeblich.

 

In der Konsequenz heißt es, dass wir aktuell keine Bau-Styropore entsorgen können und dürfen.


Erweiterung unseres Kundenstammes

Auch 2016 können wir unseren Kundenstamm wieder erweitern. Ab dem 01.04.2016 übernimmt die RmTV Dienstleistungen die Grünflächenpflege in der Agentur für Arbeit Bautzen, der Gemeindeverwaltung Cunewalde und in Teilbereichen der Beteiligungs- und Betriebsgesellschaft Bautzen.

 

Desweiteren dürfen wir als Neukunden die Stadtverwaltung Spremberg und die TU Dresden mit ihrer Außenstelle der IHI in Zittau begrüßen. Bei diesen beiden Neukunden übernehmen wir die Unterhalts-, Grund- und Glasreinigung.


Übernahme der Gebäudereinigung Blitzteufel Zittau

Zum 01.01.2016 erfolgte die Übernahme der Gebäudereinigung Blitzteufel durch die RmTV Dienstleistungen GmbH & Co. KG Bautzen.

 

Die RmTV Dienstleistungen arbeitet schon seit einigen Jahren mit der Gebäudereinigung Blitzteufel zusammen. Nun hat sich der ehemalige Inhaber der Gebäudereinigung Blitzteufel, Herr Matthias Schmidt entschieden, den Geschäftsbetrieb an die RmTV Dienstleistungen abzugeben. Die Gebäudereinigung Blitzteufel wird als eine Niederlassung der RmTV Dienstleistungen weitergeführt.

 

Wir begrüßen die Kunden und Mitarbeiter der Gebäudereinigung Blitzteufel und freuen uns auf eine weiterhin gute Zusammenarbeit.


Fassadenreinigung Erkner

Auf diesem Bild reinigt unser Mitarbeiter Herr Mrose eine Fassade in Erkner. Zum Einsatz kam ein Reinigungsmittel der Firma ILKA Chemie, ein 100 bar Hochdruckreiniger der Firma Wilms und eine 18 m Hubarbeitsbühne.


Die Sandreinigung

Sehr geehrte Kundschaft!

Ab 2014 nehmen wir die "Sandreinigung" als festen Bestandteil in unser Leistungsprofil auf. Es können Spielplätze, Strände, Golfplätze, Volleyballplätze u. v. m. gereinigt werden. Die Sandreinigung dient dazu, dass Verunreinigungen wie Glas, Zigarettenreste, Tierkot usw. entfernt werden.

 

Durch die Sandreinigung wird ein Austausch des Sandes um ein vielfaches hinausgezögert. Gleichzeitig wird der Fallschutz auf Spielplätzen verbessert und der Sand wird wieder durchlüftet, sodass sämtliche unangenehme Gerüche verschwinden.


Bei Interesse unterbreiten wir Ihnen gern ein unverbindliches Angebot.